MyDirtyHobby im Test: Die Amateursex-Community

MyDirtyHobby Amateursex-Community

Direkt zu den MDH Gutscheinen!

MyDirtyHobby (MDH) gehört zu den ersten echten Amateursex-Portalen in Deutschland.

Die Mischung aus privaten Girls und den Stars der Amateur-Szene, macht MDH zu einem der beliebtesten Communites für echten Amateursex.

Egal ob die heißesten Amateurpornos aus Deutschland oder die die schärfsten Frauen vor der privaten Sexcam. MDH hat es geschafft Pornos und Amateure in ein neues Licht zu rücken und für jeden zugänglich zu machen.

Seit der Gründung des „sozialen Netzwerks für Erwachsene“ im November 2006 hat MyDirtyHobby nicht nur zahlreiche Preise abgeräumt, sondern auch den Begriff „Amateur-Porno“ in Deutschland geprägt.

Mit zahlreichen Stars, wie Schnuggie91, Lucy Cat, Lexy Roxx und Co. und erstklassigen Inhalten sorgt das Erotikportal für ständig neuen Input in Sachen Porno.

Im Vergleich zu anderen Sexcam-Seiten findet auf MyDirtyHobby jeder was er sucht.

Quick-Check MyDirtyHobby

MyDirtyHobby Startseite
  • Kostenlose Anmeldung
  • Exklusive Amateure
  • Eigener VIP-Club
  • Bis zu 50% Bonus!
  • Gratis-Videos & Bilder!
  • Camsex ab 0,99 € pro Minute!
  • Videos ab 1,- € pro Film!
  • Private Sex-Treffen
  • Große Community für Amateurpornos

Jetzt kostenlos bei MDH anmelden!


Mehr als 7.000 Mitglieder können nicht irren: MDH ist noch immer die Community, wenn es um versaute und geile Action vor der Cam geht. Und auch private Treffen unter Usern oder spritzige Drehs mit den Stars sind immer wieder möglich.

Sexvideos & Pornos echter Amateure

Der Fokus liegt ganz klar auf den Videos der Mitglieder. So befinden sich mittlerweile mehr als 440.000 Videos und weit über 4,3 Millionen Bilder auf MDH. Das Besondere an den Inhalten ist, dass diese von den Mitgliedern selbst produziert werden und keine professionellen Agenturen oder Labels hinter den Girls, Paaren & Männern stehen.

Von einfachen Teasing-Clips für Fetischfreunde, über knallharte Solo-Action mit Toys (oder was immer auch passt), bis hin zu reinen Hardcore-Fick-Videos mit sexy Girls von nebenan. Die Auswahl spricht für sich und dank der Suchfunktion hat man schnell das richtige Video zur Stelle!

Selbst Wunsch- & Uservideos der beliebten Amateure wie schnuggi91, BibiXXX, Lucy Cat, Leonie-Pur, Aische Pervers oder Eva Lopezzz sind kein Problem, sofern ihr den Girls freundlich und mit Respekt gegenübertretet. In aller Regel startet die Stars der Szene immer wieder Aufrufe für User-Drehs auf ihren Profilen.

Die Kontaktaufnahme mit den anderen Usern, sowie den Amateuren erfolgt schnell & einfach über das interne Mail-System. Je nach User kostet eine Mail allerdings eine geringe Anzahl von DirtyCoins.

Viele der MDH-Stars lassen sich nach dem Kauf eines ihrer Videos aber auch kostenlos kontaktieren.

Lucy Cat Public Creampie

Lucy Cat lässt sich in der Öffentlichkeit ihre enge Fotze besamen…

Auch wenn viele der Erotikportale in Deutschland es bisher versucht hat, wirklich gefährlich konnte MyDirtyHobby noch keiner werden. Selbst Big7, die immer wieder unzählige Preise auf der Venus erhielten steht in keiner wirklichen Konkurrenz zu der beliebten Amateur-Community.

Der Grund dafür ist recht einfach: Die Community von MDH und ihre Bekanntheit ist einfach zu groß. Gerade die Stars die immer wieder aus dem Hause MDH kommen sprechen für sich und die Qualität. Wer erinnert sich nicht an die Anfänge von schnuggie91 und ihre „neue“ Art der Pornos. Heute sind die Stars wie Lucy Cat und Lexy Roxx zudem auch auf Instagram und YouTube vertreten und sorgen so für noch mehr Hype um sich und ihre FSK18-Inhalte.

Ein Stillstand bei den Videos ist noch lange nicht zu erkennen. Täglich laden die notgeilen Amateure ihre Videos hoch und lassen jeden an ihrem Sexleben teilhaben. Da wird gefickt, gewichst und abgespritzt bis Mann am Ende ist.

Selbst die Dominas und Fetisch-Girls verstecken sich nicht hinter irgendwelchen Fassaden. Wer erniedrigt, gedemütigt und abgerichtet werden will, der findet auf MyDirtyHobby Inhalte für jeden Geschmack.

Einfach geordnet nach den neusten oder besten Videos, sowie Kategorien findet man schnell seinen Bereich. Wer gezielter Videos finden will, der nutzt einfach die Suche mit ihren vielen Filtermöglichkeiten.

Camsex mit den MDH-Stars

Das zweite große Feld von MyDirtyHobby.com ist der Sex vor der Webcam mit den Amateuren und Stars von MDH. So lassen sich die meisten Girls auch über die Cam bei ihrem heißen treiben beobachten und bereiten ihren Zuschauern tiefe Einblicke.

Wann eines der Top-Girls vor der Livecam zu sehen ist, lässt sich direkt über ihre Profilseite herauffinden. In der Regel kündigt sie ihre Sessions vorher an oder gibt feste Zeiten bekannt. Zusätzlich gibt es noch den Menüpunkt „Webcams“, hier findet ihr alle Webcams die gerade online sind.

Camgirls bei MyDirtyHobby

Camgirls für jeden Geschmack

Je nach Tages- und Nachtzeit sind zwischen 100 und 300 Girls online. Direkt auf der Übersichtsseite habt ihr die Möglichkeit bis zu vier Filter zu kombinieren und so die passenden Camgirls, Boys, Paare oder Transen für eine geile Cam-Session zu finden.

Was die Qualität der Cams angeht, so gibt es drei verschiedene „Schärfegrade“ der Webcams: SD (Standard Definition), HQ (High Quality) und HD (High Definition). Gerade letztere bietet im Vollbildmodus einen extremen Wichs- und Cam-Genuss. Besonders die Stars der Szene setzen auf die hochwertige Qualität und bieten einem jede Sekunde ein heißes Camchat-Erlebnis.

Wer mehr „reinen“ Camsex und wesentlich mehr Camgirls zur Auswahl haben will, der sollte sich die klassischen Anbieter vie VISIT-X oder Live-Strip ansehen.

Echte Amateure aus deiner Region?!

Was wäre eine Amateur-Community ohne passende Filter- und Such-Funktion? Jedenfalls wäre sie nicht wirklich effektiv! So hat MyDirtyHobby.com eine einfache Möglichkeit die jeweiligen Nutzer Geschlecht zu sortieren, sondern verfügt darüber hinaus über eine einfache Filterfunktion um Mitglieder auf Ländern und Bundesländern zu finden.

Vor einigen Jahren noch hatte man die Wahl zwischen Alter, Körper- & Körbchengröße, Haarlänge und Farbe, Augenfarbe, Körperbehaarung, Herkunft, Piercings oder Körperstatur, „Interessen“ und „Sexuelle Vorlieben“.  Doch anscheinend war das zuviel des Guten.

Mittlerweile ist man einen Schritt zurückgegangen und hat die Umkreissuche wesentlich vereinfacht. Geschlecht, Bundesland/Region und Land sind die einzigen Filtermöglichkeiten der Mitglieder von MyDirtyHobby.

Und das reicht auch aus um die Vielfalt der Amateure zu zeigen. Und wer weiß, vielleicht ist unter den mehr als 7.000 Mitgliedern ja auch ein bekanntes Gesicht aus deiner Umgebung mit dabei?

Private Sex-Treffen

Immer offen für ein privates Sex-Treffen: Die Amateure von MyDirtyHobby

Ob auf der Suche nach einer festen Beziehung, One Night Stands, Seitensprüngen, regelmäßigen Sex-Treffen, SM-Spielen oder reinen Cam-Beziehungen, die Welt von MyDirtyHobby ist schier grenzenlos. Alles was man braucht ist Geduld und das richtige Timing.

Etliche User sind bei MDH auf der Suche nach dem nächsten heißen Sextreffen und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund.

So Vielfältig die Mitglieder von MDH sind, so weit reichen auch die sexuellen Vorlieben der User. Da geht es von reinem Blümchensex, über Sex mit 2 zusätzlichen Personen (Männer und/oder Frauen), Gruppensex, bizarre Spiele und Fetische, bis hin zu geilen Rollenspielen und harten Fantasien. Feuchte NS-Spiele sind hier, wie auch Fisting, Deepthroats, Anal, Creampies und Sex-Parties, kein Fremdwort.

Erlaubt ist was gefällt und allen beteiligten Spaß macht. Noch einfacher lassen sich Sextreffen über die Casual Dating Seite Lustagenten oder das Amateurportal nowyoo finden.

Noch mehr Porno als MDH-VIP

Wer noch mehr von MyDirtyHobby haben will al der Rest, der sollte sich den VIP-Club der Community ansehen. Hier bekommt ihr nicht nur noch mehr Coins pro Aufladung, sondern könnt die Videos eurer Stars auch noch vor allen anderen sehen.

MDH VIP Account

Noch mehr Dirty Cents mit dem VIP-Account von MDH

Insgesamt gibt es drei verschiedene VIP-Modelle. Die monatlichen Preise reichen dabei von 19,95 € (1 Monat) bis 49,85 € (3 Monate) im Monat. Kündbar sind die Abos jederzeit. Die Abbuchung erfolgt jeweils für den gewählten Abozeitraum.

Die Vorteile des VIP-Status

  • VIP-Starter-Kit: Bei jeder Abbuchung 10% Extra-Coins!
  • Bonus Powerup: 10% Zusatzbonus an allgemeinen Bonustagen!
  • VIP-Only: Spezielle Bonustage nur für VIPs!
  • Pole-Position: Neue Videos vor allen anderen sehen!
  • VIP-Pass: Kostenloser Eintritt zu den MyDirtyNight Partys!
  • Medal of Honor: VIP-Status für dein Profil!
  • VIN: Nachrichten von VIPs genießen die absolute Priorität!

Jetzt VIP werden!

Die Kosten & Preise bei MyDirtyHobby

Die wohl wichtigste Frage zuletzt, was kostet einen der Spaß? Bei MyDirtyHobby dreht sich alles um die bekannten Coins, wer über genügend verfügt kann sich nicht nur die unzensierten Bilder und Videos der User ansehen, sondern kann mit seinem Guthaben auch den Webcam-Bereich der Girls nutzen.

Die möglichen Coin-Pakete gehen bei MDH von 25€ für 2.500 Coins, über 50€ (5.000 Coins) & 75 € (7.500 Coins), bis zu 150€ also 15.000 Coins. Je nach Aktion und VIP-Status bekommt man für seine Aufladung noch einen Bonus von 20 bis 40%. Gerade bei größeren Beträgen lässt sich hier zur richtigen Zeit (Wochenende & Feiertage) einiges an Coins rausholen.

Schnuggie Creampie & Gesichtsbesamung

Egal ob Gesicht oder direkt in die Fotze – Schnuggie steht einfach auf Sperma

Die Preise für die Videos liegen in der Regel bei unter einem Coin pro Sekunde.

Die Preise für die Cams der Girls liegen je nach Girl zwischen 99 und 149 Coins pro Minute. In Euro ausgedrückt sind das zwischen 99 Cent und 1,49,- Euro die Minute. Damit liegen die Campreise im guten Mittelfeld zwischen denen von Camgirl4U und CamDorado.

Im Verlgeich zu VISIT-X und FunDorado überzeugt MyDirtyHobby durch die Qualität und Auswahl der Videos. Besonders die Stars der Szene liefern mittlerweile echte Top-Qualität und man sieht ihnen den Spaß beim Sex an.

MyDirtyHobby Gutscheincodes & Bonusse

MyDirtyHobby gehört mit zu den beliebtesten Amateur- & Sexcam-Portalen für ungehemmte Lust. Egal ob heiße Amateurvideos, Cam- & Telefonsex, unzensierte Bilderstrecken, sündige Chats oder die bekannten MDH-Partys – Als Mitglied der großen Amateursex-Community weiß man was man von MDH hat!

Kein Wunder, dass auch die Gutscheine und Codes von MyDirtyHobby heiß begehrt sind. So lässt sich immer wieder einiges an Geld sparen, wenn man zur richtigen Zeit kommt. Denn im Gegensatz zu den Gutscheinen von VISIT-X gibt es bei MyDirtyHobby.com keine Dauerhaften Vorteilscodes, sondern nur zeitweise Rabatte.

Mittlerweile gibt es sogar eine eigene SALE-Seite bei MDH, die täglich neue Videos mit Rabatten von bis zu 50% anbietet.

Tipp: Als VIP-Mitglied von MyDirtyHobby bekommt ihr nicht nur immer 10% mehr Bonus als normale User, sondern auch zusätzliche Gutscheine und Zugang zu vielen exklusiven Inhalten der Amateure.

Um euch einen Überblick über die gerade laufenden Aktionen zu liefern, genügt ein Blick in unsere Tabelle:

Bonus-Aktionen bei MyDirtyHobby

Code / Aktion
Für Wen?
Zur Aktion
Bis zu 40% Bonus
Für alle Mitglieder
Zum Bonus
Bis zu 50% Bonus
Für VIPs
Zum Bonus

Achtung! In einigen Foren und Seiten ist immer wieder die Rede von Gutschein Generatoren für MyDirtyHobby.com – Diese funktionieren nicht und wir raten dringend davon ab, sich solche Tools runterzuladen.

Der Grund: Diese kleinen Programme sind nur dazu da um eure Daten zu stehlen und euch zu schaden! Also bitte fallt nicht auf diese Versprechen herein.

Es gibt keine Generatoren für Gutscheine oder Boni von MyDirtyHobby!