Gay.de: Die perfekte Community für Gays & Bi-Männer in Deutschland!

Gay.de Community für Schwule

Ein Datingportal nur für schwule & bisexuelle Männer? Bei Gay.de findet man genau das! Zwar haben die Betreiber immer wieder versucht, auch mehr Lesben und Transsexuelle auf das Portal zu locken, doch zu 99% befindet sich in der Community nur männliche Mitglieder.

Heute gehört das Portal mit zu den beliebtesten Anlaufstellen für Gays aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bekannt für seinen lockeren Umgangston und hohen Flirtchancen bietet Gay.de alles was Mann braucht, um andere Männer kennenzulernen.

Ob direkte Suche nach einem Sex-Partner oder heiße Sex Chats für Schwule und Bi's – Die Möglichkeiten stehen den regulären Dating- & Sex-Portalen in nichts nach.

Männer unter sich haben zudem eine ganz eigene Art miteinander umzugehen: Untereinander ist man einfach lockerer und kommt wesentlich schneller zum Punkt. Schließlich ist den Mitgliedern klar warum die Mehrheit der User hier angemeldet ist.

Quick Check Gay.de

Gay.de Teaser
  • Kostenlose Anmeldung
  • Seit 2009 Online
  • Mehr als 24.000 aktive Mitglieder
  • Täglich neue Kontakte & Posts
  • Gratis Sex Chat für Gays
  • Events, Clubs & Parkplätze
  • Günstige Premium-Accounts
  • Exklusive Privat-Partys
  • Portal für Gays, Bi-Männer & Transen
Jetzt bei Gay.de anmelden!


Einfache & schnelle Anmeldung

Die Registrierung ist wie gewohnt schnell erledigt und benötigt nur wenige Angaben. Eine gültige Email-Adresse, ein Passwort und die Angabe des Geschlechts reichen aus, um den Bestätigungslink zu erhalten.

Anschließend kann man sich direkt einloggen und sich seinem eigenen Profil widmen. Hier werden ein paar Standard-Dinge wie Vorlieben und Wünsche abgefragt. Die Angaben sind allesamt freiwillig und dienen zur besseren Suche nach potentiellen Flirtpartnern.

Wer die Registrierung über die Mailadresse nicht möchte, der kann sich auch direkt mit seinem Facebook-Account einloggen. Laut Betreiber findet keine Verbindung zur eigenen Pinnwand statt. Aber dennoch bleibt hier ein kleine Restrisiko. Gerade in Punkto Datenschutz und Öffentlichkeit.

Die Jungs & Männer auf Gay.de

Die Mitglieder der Community sind wahrscheinlich die offensten der gesamten Dating-Szene – Besonders die Zielgruppe zwischen 25 und 35 Jahren nimmt kaum ein Blatt vor den Mund.

Doch auch die Generation 50+ weiß genau was sie möchte und kommt ohne Umschweife zum Punkt, wenn es um Sex-Dates oder heiße Gay Chats geht. Schließlich ist man hier unter sich und die Ähnlichkeiten oder Bedürfnisse der Mitglieder liegen oftmals recht nah beieinander.

Wer auf der Suche nach devoten Twinks oder heißen Daddy´s ist, der wird auf Gay.de seine wahre Freude haben.

Den passenden Partner finden

Schwule Partner finden auf Gay.de

Schwule & Bi-Partner finden auf Gay.de

Das Finden der passenden Partner ist recht einfach. Vor allem wenn man sich ein wenig Zeit für sein eigenes Profil nimmt. Das Ausfüllen der Vorlieben und Wünsche gehört ebenso dazu, wie ein vernünftiges Profilbild und ein kurzer Infotext.

Über den passenden Menüpunkt „Finden“ kommt man direkt zur Schnell- und Detailsuche. Gerade letztere eignet sich hervorragend um gezielt auf die Suche nach anderen Usern zu suchen.

Über die Suche lassen sich auch Partner für gemeinsame Urlaubsreisen, Clubbesuche und spontane Fickdates finden. Allerdings ist die Suche für einen schnellen Wichschat unter Buddys die schnellste Methode, um zum Höhepunkt zu kommen.

Für alle anderen Vorhaben und Gesuche sollte man ein wenig mehr Zeit einplanen. Denn auch unter Schwulen spielt Vertrauen und Sicherheit eine große Rolle.

Kontakt mit Gay-Männern aufbauen

Die Kontaktaufnahme kann über drei verschiedene Wege erfolgen, wobei die einfachste noch immer das direkte Anschreiben der ausgesuchten Person ist.

So kann man jedes Mitglied über das interne Nachrichtensystem kontaktieren. Gerade wenn User nicht online sind, eignet sich diese Methode perfekt. Zudem ist sie wohl die Standardmethode aller Dating- & Sexportale weltweit.

Wer schneller in Kontakt mit anderen treten möchte, der kann auch den Weg über die Chaträume nehmen. Allerdings müssen hier die User aktiv im Chat sein was die Auswahl an Partnern einschränkt und man sich mit mehr Konkurrenz rumschlagen muss.

Für einen schnellen und hemmungslosen Sex-Chat allerdings, sind die Chaträume der beste Weg.

Die dritte Möglichkeit ist das Forum der schwulen Community. Hier kann man durchaus über die verschiedenen Beiträge und Diskussionen interessante Leute finden und kennenlernen. Doch auch hier kann es mitunter dauern, bis man Antworten und Reaktionen von anderen Usern erhält.

Gratis Sex-Chat für Schwule & Bi's

Sex-Chat Gay.de

Kostenlos & gut besucht: Der Sex Chat für Gays

Schneller und kostenloser Kontakt zu tausenden Gay-Männern und Bisexuellen, dass ermöglicht das hauseigene Chatsystem und bietet damit im Grunde alles, um sich seiner Lust auf das gleiche Geschlecht hinzugeben.

Egal ob Cybersex, Alt & Jung, Schwanzgeil, Nightlife oder Darkroom. Der Chat bietet eine Fülle von Vorlieben und den einfachen Kontakt zu Gleichgesinnten.

Wer möchte, der kann sogar seinen eigenen Raum öffnen und seine Kontakte spontan zu einer virtuellen Orgie einladen. Beliebt ist der Chat auch um Kontakte für Kik & Co. zu suchen.

Allerdings sollte man bei aller Lust und Geilheit die gewohnte Netiquette vergessen. Denn auch wenn einige private Chats richtig zur Sache gehen, so sind die restlichen Chaträume noch immer öffentlich.

Schwulen Forum für Jedermann

Eigentlich möchte man heutzutage ja denken, dass Foren in Zeiten von Facebook und Co. so gut wie tot sind. Gay.de zeigt jedoch, dass es noch immer Bedarf an einem guten Forum gibt.

Gerade die Erfahrungsberichte über Örtlichkeiten der deutschen Gay-Szene sind ein beliebter Thread, in dem ein reger Austausch unter den Nutzern stattfindet. Doch auch Stories und Sexgeschichten von Männern für Männer sind ein gern besuchter Teil der Community.

So gibt es hier täglich neue Inhalte der User und auch einige große Threads über verschiedenste Themen der Gay-Community. Von Parkplatztreffs, über Erfahrungen von Clubs bis hin zu Verabredungen zu geilen Partys und Nächten für Schwule, Lesben und Bi-Männer.

Events, Clubs & Partys für Gay's

Veranstaltungen Gay.de

Clubs, Bars, Parkplätze, Fickpartys der Community

Wer für das Wochenende oder im Urlaub auf der Suche nach passenden Partys oder Events ist, der wird auf Gay.de ein gutes und aktuelles Verzeichnis mit verschiedensten Clubs, Bars und Festivals finden.

Unter dem Punkt „Pride Events“ kann man sich schnell und effektiv auf die Suche begeben oder einfach nur in dem Umkreis seiner Wahl stöbern, was in nächster Zeit so los ist.

Von einfachen Kennenlern-Treffs bis hin zu geilen Gangbang-Partys nur für Männer findet man hier vieles, um seine Lust und Neugier zu befriedigen. Das tolle daran ist, dass man auch gleich sieht wer von den Mitgliedern mit dabei ist. So kann man bereits über die Community den Kontakt zu anderen herstellen und neue Leute kennenlernen.

Kosten & Preise bei Gay.de

Die Community von Gay.de ist erstmal für alle Mitglieder kostenlos nutzbar und bietet eine Fülle von Basis-Funktionen. Wer darüberhinaus mehr haben und erleben möchte, der kommt um einen Premium-Account nicht herum.

Die kostenpflichtigen Mitgliedschaften sind keine Pflicht, sorgen aber für eine Vielzahl von Annehmlichkeiten und nützlichen Funktionen innerhalb der Gay-Community. So bekommt man nicht nur alle FSK18 Inhalte der User zu sehen, sondern erfährt auch wer alles sein Profil besucht hat.

Premium-Mitgliedschaften Gay.de

BASIS
PREMIUM
VIP
Nachrichten schreiben & lesen:
Live chatten 24/7:
Umkreis-, Schnell- & Detailsuche:
Forum (Erstellen, Lesen, Schreiben):
Events & Treffpunkte erstellen:
Flirts abschicken & verschenken:
Lesebestätigungen erhalten:
Alle Bilder & Videos sehen:
Prominente Profil-Platzierung:
Eigene Nachrichten ganz oben:
Mehr sichtbare Erstkontakte:
25
50
Alle Profilbesucher sehen:
100
300
Preise der Pakete
Kosten/Monat:
GRATIS
ab 4,49 €
ab 7,49 €

Der populäre VIP-Account beinhaltet die meisten Features und sorgt für ein sorgenfreies und spannendes Erlebnis auf Gay.de – Nicht nur, dass das eigene Profil prominenter platziert wird. Auch die versendeten Nachrichten werden gegenüber den anderen Nutzern bevorzugt behandelt.

Und auch der Preis von 7,49 Euro pro Monat tut kaum einem weh, sorgt er doch für eine Vielzahl neuer Kontakte und spannender Geschichten.

Fazit zur Community von Gay.de

Gay.de ist wohl die beliebteste Community für Schwule und Bi-Männer. Und mit über 26.000 aktiven Nutzern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bietet das Portal eine ungeahnte Vielfalt an Männern für jeden Geschmack. Egal ob junge Studenten, durchtrainierte Hengste oder sexy Daddys – Die User der Community sind so verschieden wie die Vorlieben und Fetische der Gays.

Der kostenlose Gay-Chat ist die zentrale Anlaufstelle, wenn es um schnelle und spontane Kontakte geht und mit der Umkreissuche findet man auch schnell den Kontakt zu heißen Gays & Bi-Männern aus der eigenen Stadt. Ob man nun auf der Suche nach einem tabulosen Fickchat, geilem Sex-Treffen oder einer Begleitung für die nächste Party ist, mit den Möglichkeiten von Gay.de wird Mann fündig.

Mit mehr als 1.000 Treffpunkten rund um Gay-Cruising hat man stets einen passenden Platz für seine Vorlieben zur Verfügung und die Erfahrungen der Community sorgen für echte Bewertungen. Egal ob man auf der Suche nach einem Sex Kino, Sauna für Männer, Fetisch-Club oder einer heißen Privatparty ist.

Dank der kostenlosen Anmeldung und dem kostenlosen Basis-Account kann man bereits so viele neue Leute und Plätze finden, die einem eine große Menge an Spaß und neuen Erlebnissen bieten. Also nicht lange zögern, sondern einfach direkt hinein in die offene Welt der Gays in Deutschland.

Kostenlos bei Gay.de anmelden!