Gay Chats: Kostenlose Chat Anbieter für Schwule & Bi-Männer

Heiße Chats von Mann zu Mann! Bei diesen Anbietern bekommt ihr die geilsten Sex Chats für Bi-Männer und Schwule direkt auf euren Bildschirm.

Gay Sex Chat Portale

Die heißesten Gays direkt im Chat!

Auch Männer wollen untereinander chatten. Und dabei haben sie es oftmals sogar einfacher als die gewöhnlichen Heteros. Nicht nur, dass die Auswahl an guten Chaträumen größer ist, auch das Problem mit den Fakes ist so gut wie nicht vorhanden.

Männer unter sich sind offener und direkter im Umgang. Kaum einer hält hier ein Blatt vor den Mund, denn jeder weiß worum es bei den Chats geht. Ob einfache Gespräche über alltägliche Probleme und Wünsche oder heiße Dirty Talks und gemeinsame Wichschats, die Chaträume sind voll von geilen Gay Männern, die auf der Suche nach ungezwungenen Spaß sind.

Reguläre Anbieter von Sex Chats besitzen in aller Regel zwar auch einen Bereich für Gay-Männer, allerdings tummeln sich hier in den meisten Fällen fast nur Bi-Männer herum. Daher wird es hier nur um reine Chatportale für Schwule gehen.

Allerdings haben die Sex Chats für Heteros und Schwule auch eines gemeinsam: Die wirklich guten Sex Chats gibt es nicht ohne Anmeldung!

Der beste Gay Chat in Deutschland!

Sexy Gay Chat
  • Kostenlose Anmeldung
  • Fast 25.000 aktive Mitglieder
  • Chaträume von zart bis hart
  • Daddies, Twinks, Bi-Guys
  • Spontane Chats & echte Treffen
  • Events, Clubs & Parkplätze
  • Sicher dank SSL-Verschlüsselung
  • Anonymer Chat möglich
  • Sex-Portal für Gays, Bi-Männer & Transen
Direkt zum geilsten Gay-Chat!


Kostenlose Sexchats für Gay's

Wer nur nach reinen Textchats sucht, der wird sich von Möglichkeiten kaum retten können. Die Auswahl scheint auf den ersten Blick wirklich riesig zu sein. Doch bei näherer Betrachtung fällt auf, dass viele der Chats recht leer sind. Es gibt also ein klares Überangebot an Chaträumen für Männer.

Bevor man sich aber nun in jedem verfügbaren Portal anmeldet, sollte man sich die Seiten vorher ein wenig näher ansehen. Viele der Anbieter locken mit geilen Typen und heißen Chats, doch am Ende ist man so gut wie allein in den Chaträumen oder textet nur mit Bots in der Lobby.

Kein Wunder also, dass es im Grunde reicht sich auf ein oder zwei Anbieter zu beschränken. Irgendwie ist es wie bei den kostenlosen Pornoseiten: Es gibt zwar viele Anbieter, doch letztlich ist es immer das Gleiche!

Bei den Portalen für Gay Chats ist es nicht anders, die Auswahl an Männern wird bei den beliebtesten Anbietern wie Gay.de am größten sein. Das wiederum bedeutet aber auch, dass man sich ein wenig Zeit nehmen sollte, um nach Kontakten zu suchen und die passenden Chatpartner zu finden.

Denn die Wirklichkeit sieht immer ein wenig anders aus. Und wer kennt das nicht, man startet einen privaten Chat und schon nach den ersten Zeilen kommt das Gespräch zum Erliegen. Also ab zu dem nächsten sexy Typen. Und so weiter.

Und auch wenn die Chats kostenlos zu nutzen sind, so sollte man weniger mit seinem besten Stück denken, sondern erstmal ein wenig die Augen im öffentlichen Chat offen halten.

Anonyme Gay-Chats?!

Sex-Chat Gay.de

Kostenlos, anonym & gut besucht: Der Sex Chat für Gays

Eine Frage die nicht nur bei Heteros gerne aufkommt, sondern sich auch viele Bi's und Gays fragen: Gibt es eigentlich auch anonyme Chats für Schwule?

Dabei ist das Wort „Anonym“ recht breit gefächert. Jeder der sich in einem kostenlosen Sex-Chat anmeldet, kann seinen Namen wählen wie er lustig ist. Die persönliche Email ist nur für den Betreiber sichtbar. Und wer für seine privaten Zwecke eine eigene Mail-Adresse nutzt, der braucht sich darüber kaum Gedanken zu machen.

Mann ist daher auch in den normalen Portalen recht anonym unterwegs. Allerdings kann man bei vielen Anbietern auch ein eigenes Profil ausfüllen und eigene Bilder hochladen. Und hier wird der Punkt mit der Anonymität dann ein wenig außer Kraft gesetzt.

Komplett anonyme Chats haben daher auch viel mit Fiktion zu tun. So würden viele sich am liebsten direkt irgendwo einloggen und los chatten, ohne großen Wert auf Persönlichkeit zu legen. Diese Optionen bestehen zwar, doch hier kann man davon ausgehen, dass kaum eine Angabe des Gegenübers stimmen. Die meisten der Nutzer sind Bi-Männer und Jugendliche, die einfach nur mal etwas ausprobieren möchten und schnell zum Höhepunkt kommen wollen.

Seriös ist das nicht und auch für alle die langfristige Chatpartner und Kontakte suchen, sind diese Art von Chaträumen nicht das Wahre.

Sexchats mit Cam für Schwule & Bi's

Neben den reinen Textchats für Männer gibt es auch noch die Möglichkeit mit einer Webcam zu chatten und so den Spaß noch weiter nach oben zu treiben. Allerdings sollte man sich hier von dem Gratis-Gedanken verabschieden.

Wer nicht gerade über andere Portale echte Kontakte zu Cam willigen Gays gemacht hat, der wird dieses Erlebnis nur über einen Anbieter von Sexcams erleben. Und für echten & hemmungslosen 1zu1 Gay-Camsex muss man schon bereit sein, den einen oder anderen Euro zu zahlen. Gerade wenn man auch Premium-Portale wie VISIT-X zurückgreift.

Chat für Schwule & Bi-Männer

Hemmungslose Sex-Chats für Bi-Männer & Schwule

Es gibt allerdings auch die Möglichkeit sich über die kostenlosen Sexcams sexy Typen anzusehen und mit ihnen gemeinsam zu wichsen. Auch ein Chat ist hier möglich, dieser ist aber in aller Regel öffentlich und nur in den seltensten Fällen wirklich privat.

Gay Chats für Andriod & iOS?

Auch wenn das eigene Handy immer mehr in den alltäglichen Vordergrund rückt, so ist Sex oder Porno bei den Appstores noch immer ein No-Go – Dies liegt an den Gründen des Jugendschutzes und der NSFW-Politik der US-Unternehmen.

Anders sieht es daher auch nicht bei den „echten“ Apps für Sex Chats aus. Zwar gibt es Apps wie Tindr oder Grindr, doch die Erfolgsaussichten in Punkto Chats sind hier recht gering. Schließlich geht es gerade bei Grindr eher um das Finden von Kontakten in der LBGT Welt. Und ähnlich wie bei Tindr gibt es hier weniger Sex als man denkt.

Andere Apps wie der Kik Messenger oder Wikr sind zwar vorhanden, man benötigt aber für das erfolgreiche Finden von anderen Gays schon von vornherein Kontakte aus dem Bereich.

Man muss sich daher leider von dem Gedanken verabschieden, dass es vernünftige Apps in dem Bereich gibt oder in früher Zukunft geben wird. Dass das allerdings kein großes Problem ist zeigen die Top-Portale, die ihre Seiten für Smartphones optimiert haben und so auch das chatten auf den Geräten so angenehm wie möglich gestalten.

Tipps für schwule Sex Chats!

Wie in der Realität gibt es auch bei den Online-Chats und Portalen einige Regeln und Tipps, die man beachten sollte – Schließlich möchte man ja ein gutes Erlebnis haben und eine möglichst geile Zeit haben.

  • Sicherheit: Achtet bei den Anbietern auf eine sichere Verbindung. Schließlich sollte auch der Chat an sich über eine SSL-Verschlüsselung laufen, um vor Dritten geschützt zu werden.
  • Anonymität: Nutzt einen guten Nutzernamen. Kein vernünftiges Portal wird euch zwingen euch mit eurem Klarnamen oder Telefonnummer anzumelden. Wenn doch? Dann lasst es lieber sein.
  • Kosten: Gute Portale bieten ihre Chaträume kostenlos an. Diese beinhalten zwar nur die einfachsten Funktionen (Text & Bild), doch das reicht allemal für einen geilen Sexchat unter Männern.
  • Guter Umgang: Seid nett zueinander! Niemand mag Trolle oder schlecht gelaunte Typen im Chat. Zudem hat man mit einer negativen Einstellung kaum gute Chancen auf heiße Chats und neue Kontakte.
  • Geduld: Fallt nicht gleich mit der Tür ins Haus. Denn auch unter Männern gibt es schüchterne Menschen. Lernt einander kennen und redet über Vorlieben und Wünsche. Dann passt es auch mit dem Sex Chat.

Wer die Regeln beachtet und sich vor allem ein wenig Mühe mit seinem eigenen Profil gibt, der wird auch viele neue Leute und geile Chats finden. Allerdings sollte man auch beachten, dass es Zeiten gibt, in denen nicht so viel los ist. Also gilt es auch, nicht zu früh aufzugeben und die Dinge einfach mal laufen zu lassen.

Das gilt vor allem für diejenigen die sich ein wenig mehr Mühe mit ihrem Profil geben. Hier werden nach einiger Zeit die Männer den Weg zu einem selbst finden und man hat am Ende die Qual der Wahl, wenn es um passende Chat-Partner geht.